Fledermaus - Ganzjahres - Fassadenquartier 1WQ (D.B.P.)


geeignet für Sommer und Winter





[Bild 1]: Ganzjahresquartier 1WQ
(fertig montiert)

 
 
 

[Bild 2]: 1WQ (Montage der Ober- & Unterschale)
  

Dieses Winterquartier eignet sich durch seine Spezialisolierung sowohl im Winter wie auch im Sommer als Lebensstätte für gebäudebewohnende Fledermausarten.
Das Quartier ist durch das patentierte Doppelwandsystem dabei vollkommen wintertauglich - das gleiche System wird übrigens schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich in unserer Fledermaus- Überwinterungshöhlen vom Typ 1FW für den Forstbereich eingesetzt. 
Nach umfangreichen Entwicklungsschritten können wir mit dem 1WQ ein Ganzjahres- quartier zur einfachen und kostengünstigen Montage an Bauwerken anbieten.
Die spezielle Konstruktion aus sehr gut isolierendem Leichbetonmaterial in Verbindung mit dem verwendeten Dämmmaterial gewährleistet eine hervorragende Isoliereigenschaft mit gleichzeitig guter Atmungsaktivität auch über Jahrzehnte hinweg.
Übrigens erlaubt die gute Isolation nicht nur den sicheren Aufenthalt der Fledermäuse im Winter, sondern verhindert gleichzeitig auch eine zu starke Aufheizung des Innenraumes während der Sommerzeit, z.B. bei exponierter Anbringung.
Das 1WQ ist somit zur sicheren Kolonie- und Wochenstubenbildung im Sommer sowie für den sicheren Winterschlaf der Tiere geeignet.
Wartung: Selbstreinigend und somit völlig wartungsfrei. 

 
 
 
 
 

[Bild 3]: 1WQ (Foto)
 
 
 

[Bild 4]: 1WQ, Gestaltungsvorschlag

Zur einfachen Handhabung ist das 1WQ zur Montage in zwei Teile zerlegbar. Das Unterteil wird an die Fassade geschraubt und anschließend mit dem Oberteil (mit der Fledermaussilhouette) verschlossen. Dadurch sind die Montageschrauben später nicht mehr sichtbar.
Innenseite: Der Innenraum ist in verschiedene Oberflächenstrukturen in unterschiedlichen Hangtiefen ausgeführt. Dies hat nicht nur klimatische Vorteile, sondern hilft auch den einzelnen Arten einen für sie geeigneten Hangplatz zu finden.
Außenseite: Die Oberseite des zweieiligen Quartiers ist mit einer  sichtbaren Fledermaussilhouette versehen. Darunter befindet sich der strukturierte Anflugbereich, der den Tieren gute Ankrallmöglichkeiten bietet. Der großzügige, stufenförmige Einstiegsbereich beschleunigt die Annahme, z.B. auch für unerfahrene Jungtiere.
Das 1WQ wird mit einer witterungsbeständigen hellgrauen Beschichtung ausgeliefert. Bei Bedarf kann es mit einer handelsüblichen, atmungsaktiven Fassadenfarbe z.B. dem Untergrund farblich angepasst werden.
Material: Witterungsbeständiger und atmungsaktiver Leichtbeton mit innovativer Formgebung damit ein über Jahrzehnte erfolgreicher Naturschutz betrieben werden kann. Alle Metallteile, mit denen die Tiere in Berührung kommen, sind aus nichtrostendem Material.
Bewohner: Typische gebäudebewohnende Fledermausarten sind u.a.: Zwerg-, Breitflügel-, Zweifarbfledermaus, sowie bei entsprechenden Vorkommen am Montageort auch Abendsegler oder Bechstein-Fledermäuse.
Anbringung: Ab 3..5m aufwärts. Auf freien An- und Abflug achten.
Die Montage des zweiteiligen Quartiers erfolgt durch vier beigelegte Schrauben, inkl. Dübeln. Damit wird zuerst die Unterschale am Bauwerk befestigt. Wir empfehlen die Kontaktfläche zum Gebäude mit Silikon zu verfugen oder das Quartier einzuputzen um Fleckenbildung z.B. durch Moose oder Flechten zu vermeiden.
Danach wird die Oberschale aufgesetzt und mit 2 Sicherungsmuttern gesichert. Lieferung inkl. Befestigungsmaterial.
Geeignete Orte: Jegliche Arten von Gebäuden, ob in Beton-, Stein- oder Holzbauweise errichtet. Auch geeignet in und an historischen Gemäuern, Straßenbauwerken, Industriebauten oder Wohnhäusern.
Außenmaße: H 58 x B 38 x T 11,5 cm 
Gewicht: ca. 21 kg (bei Montage in 2 Teile zerlegbar)
 
Ganzjahres-Fassadenquartier 1WQ Best.Nr.: 00 765 / 0